Die sicherste Form des Verschiebens

Sicherheit mit System

Synchronlauf beim Anheben der Schienenfahrzeuge.

Dank separater Förderströme fahren Sie die Hubzylinder je nach Bedarf  einzeln oder synchron im Verbund an. Mit baugleichen Hydraulikzylindern wird über den Steuertisch der Synchronlauf ermöglicht. Ständiges Nachjustieren ist nicht mehr nötig, so dass der Betreiber unkompliziert und sicher arbeiten kann.

Einfache Bedienung – sicheres Arbeiten

Der Steuertisch mit seiner übersichtlichen Symbolik ermöglicht den unkomplizierten Betrieb der Hubzylinder und unserer DUO-Verschiebeeinheit. So arbeiten Sie sicher von einem Punkt aus und bringen entgleiste Fahrzeuge schnell und präzise in kurzen Arbeitsgängen wieder auf die richtige Bahn. Auf diese Weise steuern Sie Ihren Einsatz ohne zusätzliches Risiko außerhalb des Gefahrenbereichs und das innerhalb kürzester Zeit.

Sicherheit geht vor

Arbeiten Sie mit dem Marktführer: Nur mit dem doppelt wirkenden DUO-Verschiebesystem von LUKAS bewegen Sie Lasten über die komplette Brückenlänge hinweg in beide Richtungen ohne manuelles Umsetzen! Damit sind wir international Spitzenreiter. Steigen Sie um!

Vermeiden von Fehlerquellen

Das durchdachte System geht kein Risiko ein und wirkt ungünstiger Lastverteilung entgegen. Jedem Förderstrom bzw. jedem Hub- oder Verschiebezylinder ist ein Manometer zur Anzeige des Betriebsdrucks zugeordnet. Dank der permanenten Überwachung und der einfachen Bedienung minimieren Sie Arbeitsschritte, damit auch Fehlerquellen.

Vorteile:

  • Sicherheit durch Synchronhub
  • Ein Ölstrom pro Zylinder steht für unmittelbare und feinfühlige Hub-und Senkbewegungen ohne lastabhängige Einflüsse
  • Absolut exaktes Steuern jedes einzelnen Zylinders und Synchronlauf mehrerer Teleskopzylinder ohne unbeabsichtigte Ausgleichsbewegungen
  • Leichtgängige, komfortable Bedienhebel mit Totmann-Schaltung
  • Einfache Bedienung durch übersichtliche Symbolik
  • Definierte Kraftüberwachung mit Manometern
  • Das zusammenklappbare Gestell des Steuertisch reduziert den Platzbedarf
  • In Hilfszügen und Zweiwegfahrzeugen lassen sich die Komponenten besser verstauen
  • Gewichtseinsparung über kompakte Zylinder mit abnehmbaren Fußplatten
  • Unter Verwendung von Fußplatten ist optimale Standsicherheit gewährleistet
  • Alle Hubzylinder sind mit einer Schnellstopfunktion ausgerüstet
  • Bei plötzlichem Druckverlust (Schlauchbruch) bietet der Schnellstop zusätzliche Sicherheit

 

 
Händler finden

Wo sind Sie?




Frage stellen

Was möchten Sie wissen? Wir werden Ihre Frage schnellstens beantworten.

*Pflichtfeld

Ihre Frage *
Anrede *
Name *
E-Mail *
Telefon
Land *
PLZ *
Ort *
Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihre Frage.

Sie erhalten zur Bestätigung eine kurze E-Mail mit unseren Kontaktdaten.
Katalog anfordern

Um kostenlos den aktuellen Katalog zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Adressdaten ein.

*Pflichtfeld

Anrede *
Name *
E-Mail
Institution / Gemeinde / Firma
Straße / Nr. *
PLZ *
Ort *
Land *
Bitte prüfen Sie: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihren Wunsch nach einem Katalog und werden Ihnen diesen umgehend zukommen lassen.