AlternativbildDownload Flash Player

Kippheber

Eingleisen mit minimalem Aufwand.

Je nach Bauart können Sie einige Fahrzeuge mit einem Zylinder HP 25 / K 400 R, einer Radiusplatte und einem Radanschlag mit minimalem Aufwand eingleisen.

Durch die diagonal angesetzte Hubbewegung wird das Schienenfahrzeug gleichzeitig gehoben und verschoben. Der Radanschlag stoppt die Verschiebebewegung, sobald sich die Räder über den Schienen befinden.

Zusätzlich können Sie den Kippheber zum Aufrichten von Schienenfahrzeugen mit dem Hebegürtel verwenden.

Benötigte Komponenten (siehe Abbildung oben)

(1) Kippheber HP 25 / K 400R
(2) Radiusplatte
(3) Radanschlag
Masse 18,6 kg

 

 
Frage stellen

Was möchten Sie wissen? Wir werden Ihre Frage schnellstens beantworten.

*Pflichtfeld

Ihre Frage *
Anrede *
Name *
E-Mail *
Telefon
Land *
PLZ *
Ort *
Es wurden nicht alle Felder korrekt ausgefüllt: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihre Frage.

Sie erhalten zur Bestätigung eine kurze E-Mail mit unseren Kontaktdaten.
Katalog anfordern

Um kostenlos den aktuellen Katalog zu erhalten, geben Sie bitte Ihre Adressdaten ein.

*Pflichtfeld

Anrede *
Name *
E-Mail
Institution / Gemeinde / Firma
Straße / Nr. *
PLZ *
Ort *
Land *
Bitte prüfen Sie: 
Es trat ein Fehler beim Versenden auf.
Vielen Dank.
Wir freuen uns über Ihren Wunsch nach einem Katalog und werden Ihnen diesen umgehend zukommen lassen.